0
Drucken
0

Spinatsalat mit Speck und Ei

Spinatsalat mit Speck und Ei
621
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
12 h 50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
20 Wachteleier
4 TL schwarzer Tee
30 g Pinienkerne
8 Scheiben Bacon
100 g Spinat
2 Hand voll Brunnenkresse
4 EL weißer Balsamico
8 EL Traubenkernöl
rotes Hawaii-Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Wachteleier in kochendes Wasser geben und ca. 5 Minuten kochen. Anschließend abschrecken und vorsichtig pellen.
2
Den Tee in eine Kanne geben und mit 500 ml kochendem Wasser übergießen. Etwa 10 Minuten ziehen lassen und durch ein Sieb in einen Topf abgießen. Auf etwa 80°C erhitzen. Die Eier in den Tee legen und ca. 5 Minuten pochieren. Von der Hitze nehmen und im Tee am besten über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
3
Die Pinienkerne in einer heißen Pfanne goldbraun rösten, anschließend aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen. Die Speckscheiben in die Pfanne geben und auf beiden Seiten goldbraun und knusprig braten. Auf Küchenkrepp abtropfen und abkühlen lassen, dann in Stücke brechen.
4
Den Spinat und die Brunnenkresse abbrausen, putzen und trocken schleudern. Auf Teller verteilen. Die Eier halbieren und auf dem Salat anrichten. Mit dem Speck bestreuen. Mit dem Essig und dem Öl beträufeln und mit dem Hawaiisalz bestreut servieren.

Top-Deals des Tages

timtina® Sparschwein Marienkäfer Spardose Sparbüchse Glückskäfer
VON AMAZON
7,13 €
Läuft ab in:
Cocktailmixer Set, Cocktail-Shaker, Cocktail-Set, Cocktail-Set von TEPSMIGO
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
18,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages