0

Spinatsuppe

Spinatsuppe
0
Drucken
35 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Den Spinat putzen, waschen und abgeschüttelt in einen Topf geben. Ohne Zugabe von Flüssigkeit weich werden lassen. Den Spinat auf ein Sieb geben und auspressen. Danach mit einem großen Küchenmesser grob hacken. 30 g Butter erhitzen und den Spinat darin anbraten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Schritt 2/3

Die Eier mit zwei Eßlöffeln Parmesankäse verquirlen und unter den abgekühlten Spinat rühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig abschmecken. Die Hühnerbrühe zum Kochen bringen, den Spinat hineingeben und gut vermischen. Einige Minuten auf dem ausgeschalteten Herd stehen lassen.

Schritt 3/3

In der Zwischenzeit die Weißbrotscheiben mit einer Mischung aus zerdrückter Knoblauchzehe und Butter bestreichen und im 200 Grad heißen Backofen sten, bis die Brotscheiben knusprig sind. Die Suppe in Suppentassen füllen, mit dem restlichen Parmesan bestreuen und die Brotscheiben getrennt dazu reichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Severin SV 2447 Sous-Vide Garer (550 Watt, 6 L) edelstahl/schwar
VON AMAZON
Preis: 179,90 €
64,81 €
Läuft ab in:
SONGMICS Garderobenständer mit abnehmbaren Haken
VON AMAZON
33,99 €
Läuft ab in:
Collwood Weltkarte zum Rubbeln 82x60cm
VON AMAZON
17,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages