Spitzkohl mit Walnüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spitzkohl mit Walnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
368
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien368 kcal(18 %)
Protein6 g(6 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4 mg(33 %)
Vitamin K7,6 μg(13 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure162 μg(54 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C143 mg(151 %)
Kalium616 mg(15 %)
Calcium129 mg(13 %)
Magnesium35 mg(12 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren6,5 g
Harnsäure50 mg
Cholesterin17 mg
Zucker gesamt30 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL Butter
4 EL brauner Zucker
2 EL Walnusskerne
800 g Spitzkohl (1 Spitzkohl)
1 Orange
1 Stiel Thymian
2 EL Olivenöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Außerdem
Alufolie
Olivenöl zum Bestreichen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpitzkohlZuckerButterWalnusskernOlivenölThymian
Produktempfehlung

Passt toll zu Fisch und Geflügel.

Zubereitungsschritte

1.

Butter, Zucker und 1-2 Prisen Salz in einer Pfanne schmelzen lassen. Walnüsse darin karamellisieren lassen. Alufolie mit Olivenöl bestreichen, Walnüsse darauf verteilen, abkühlen lassen und grob hacken.

2.

Spitzkohl halbieren, Strunk entfernen, Blätter voneinander lösen und zerpflücken. Orange schälen und in Scheiben schneiden. Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Kohlblätter in kochendem Salzwasser ca. 1 Minute blanchieren, herausnehmen, kalt abspülen und abtropfen lassen.

3.

Olivenöl in einer Pfanne oder einem Wok erhitzen. Spitzkohl darin anbraten. Thymianblättchen zugeben, salzen, pfeffern und etwa 5 - 6 Minuten schmoren (evtl. noch 1 - 2 EL Wasser, Brühe oder Orangensaft zugeben) und abschmecken. Spitzkohl mit Orangenscheiben und Walnusskaramell anrichten und servieren.