0

Spragelsuppe mit Krebsschwänzen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Spragelsuppe mit Krebsschwänzen
0
Drucken
109
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
3
getrocknete Mu-Err-Pilze
500 g
grüner Spargel
1 ½ l
1 EL
2 EL
200 g
oder Krabben
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
frisch gehacktes Koriandergrün
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Die Mu-Err-Pilze ca. 30 Minuten in heißem Wasser einweichen, danach etwas ausdrücken und in Streifen schneiden. Spargel waschen, im unteren Drittel schälen, die Enden abschneiden und in 3 cm lange Stücke schneiden.

Wie Sie grünen Spargel richtig waschen, putzen und schälen
Schritt 2/3

Die Brühe in einem Topf erhitzen, 1 Tasse abnehmen und die Speisestärke darin mit 1 EL Sojasauce glatt rühren und wieder unter die Brühe rühren, den Spargel hinzufügen und das Ganze ca. 6 Minuten kochen lassen, bis der Spargel bissfest ist.

Schritt 3/3

Die Flusskrebsschwänze oder Krabben und Mu-Err-Pilze hinzufügen und ca. 1 Minute ziehen lassen (nicht mehr kochen!). Die mit der restlichen Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken, in Schälchen anrichten und mit Koriander bestreut servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sonderangebot: Design Toscano Willkommensfigur Vögel und mehr
VON AMAZON
53,26 €
Läuft ab in:
WENKO 17920530 Zahnputzbecher Slate Rock - Zahnbürstenhalter, Schieferoptik, Polyresin, 6.4 x 10.5 x 6.4 cm, Anthrazit
VON AMAZON
11,21 €
Läuft ab in:
WMF Basic Wasserkaraffe-Set 3-teilig, 1,0l, Höhe 29cm, Glaskaraffe Karaffe CloseUp-Verschluss, schwarz, Glas Cromargan Edelstahl rostfrei und zwei Gläser 250ml
VON AMAZON
Preis: 49,95 €
36,90 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages