0

Spritzgebäck mit Glasur

Spritzgebäck mit Glasur
0
Drucken
30 min
Zubereitung
45 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Blech
Für den Teig
250 g Butter
250 g Zucker
2 Päckchen Vanillin-Zucker
3 Eigelbe
abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitronen
500 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
1 EL Milch (1,5 % Fett)
Für den Guss
60 g dunkle Kuchenglasur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Für den Teig:

Butter geschmeidig rühren. Nach und nach Zucker, Vanillinzucker, Eigelb, abgeriebene Schale einer Zitrone unterrühren. Weizenmehl mit Backpulver mischen, sieben, nach und nach esslöffelweise mit Milch unterrühren.

Schritt 2/3

Bevor das Mehl ganz untergearbeitet ist, wird der Teig sehr fest. Dann den Rest des Mehls unterkneten, den Teig durch einen Fleischwolf mit Spezialvorsatz spritzen, Stücke von beliebiger Länge als Stangen und Kränze auf ein Backblech legen und bei 175-200 Grad ca. 15 min. backen.

Schritt 3/3

Für den Guss:

Kuchenglasur nach Vorschrift auf der Packung auflösen, die erkalteten Plätzchen damit bestreichen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

fancy-fix Fensterfolie 3D
VON AMAZON
12,76 €
Läuft ab in:
GrandBeing® tragbar Digital-Thermometer Dual Channel Temperaturmessgerät für K / J / T / E / R / N Thermoelement mit LCD-Hintergrundbeleuchtung Thermoelement
VON AMAZON
17,59 €
Läuft ab in:
Fit-Flip Mikrofaser Handtuch in 8 Größen – federleicht, ultra saugstark und schnelltrocknend – Microfaser Handtücher sind ideal als Reisehandtuch, Sporthandtuch, Strandtuch XXL und Badetuch
VON AMAZON
15,96 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages