Stachelbeer-Butterkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Stachelbeer-Butterkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
183
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien183 kcal(9 %)
Protein4 g(4 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin1 mg(8 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin2 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium147 mg(4 %)
Calcium24 mg(2 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,6 mg(4 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren3,7 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin31 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
25
Zutaten
400 g
1 Päckchen
100 g
1 Prise
1 Prise
2
100 ml
75 g
weiche Butter oder Margarine
Für den Belag
1 kg
grüne und rote Stachelbeeren
75 g
50 g
100 g
75 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
StachelbeereZuckerMilchMandelblättchenButterZucker

Zubereitungsschritte

1.

Mehl und Trockenhefe in einer Schüssel mischen. Zucker, Salz, Eier, Milch und Öl zufügen. Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verarbeiten. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

2.

Stachelbeeren waschen, putzen und verlesen. Auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

3.

Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Stachelbeeren daraufgeben.

4.

Zucker, Hagelzucker und Mandelblättchen darüberstreuen.

5.

Butter erwärmen und darüberträufeln. Im Backofen bei 200 Grad (Umluft: 180 Grad/Gasherd: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.