Stangenspargel mit zerlassener Butter

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Stangenspargel mit zerlassener Butter
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
417
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien417 kcal(20 %)
Protein14 g(14 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe9,6 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E10,7 mg(89 %)
Vitamin K219,5 μg(366 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin10,2 mg(85 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure572 μg(191 %)
Pantothensäure3,9 mg(65 %)
Biotin10,8 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C137 mg(144 %)
Kalium1.755 mg(44 %)
Calcium157 mg(16 %)
Magnesium129 mg(43 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod42 μg(21 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren13,6 g
Harnsäure148 mg
Cholesterin55 mg
Zucker gesamt13 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2 kg
weißer Spargel
750 g
1 Prise
100 g
1 Bund
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelKartoffelButterSchnittlauchZuckerSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Spargel schälen, Enden abschneiden. Kartoffeln gründlich waschen und in wenig Wasser mit Salz zum Kochen bringen und 20 Minuten bei mittlerer Hitze garen. In einem 2. Großen Topf Wasser mit Salz, Zucker und einer Messerspitze Butter zum Kochen bringen und den Spargel 15-20 Minuten darin garen. Restliche Butter schmelzen. Schnittlauch abspülen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden.

2.

Karoffeln abgießen und abdampfen lassen. Den Spargel gut abtropfen lassen und mit der Butter servieren. Schnittlauchröllchen darüberstreuen. Dazu schmeckt Kurzgebratenes oder Schinken.