0
Drucken
0

Steckerlfisch mit Wermut

Steckerlfisch mit Wermut
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
8 frische Weißfische oder Forelle
40 g weiche Butter
1 TL Wermut
Salz
Pfeffer aus der Mühle
getrocknete Blatt vom Wermut
Einkaufsliste drucken
Die Bring-App speichert die Zutatenliste automatisch auf deinem Handy. So geht bequem einkaufen!

Zubereitungsschritte

1

Den Fisch zwischen Kiemen und Bauchflossen einschneiden, ausnehmen, sorgfältig schuppen, unter fließendem kalten Wasser abspülen, mit Haushaltspapier trockentupfen. Butter mit Wermut, Salz und Pfeffer verrühren, die Buttermischung in die Bauchhöhle geben. Jeden Fisch mit einem langen Holzspieß durch die Maulöffnung bis zum Schwanz aufspießen, an diesem Stecken über die Glut halten, dabei ständig drehen und getrocknete Wermutblätter von Zeit zu Zeit in die Glut werfen, je nach Größe und Fischart ist der Fisch in 10-15 Minuten gar.

Top-Deals des Tages

Hama – 300 – Kreativset – Midi Platte – Delfin
VON AMAZON
1,94 €
Läuft ab in:
Bis zu 51% reduziert: Kaffeebereiter und Zubehör von Bodum
VON AMAZON
Preis: 15,90 €
11,99 €
Läuft ab in:
Kela 16644 Fondue-Set, 11-teilig, Gusseisen emailiert, Induktionsgeeignet, 1 L, Metall/ Schwarz, Country
VON AMAZON
Preis: 69,95 €
48,44 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages