0
Drucken
0

Steinbeißerfilet in Porree-Safransoße

Steinbeißerfilet in Porree-Safransoße
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Fischfilets kalt abspülen und trockentupfen. Mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Fett erhitzen, Fisch darin unter Wenden ca. 10 Minuten braten. 

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
2

Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden und im heißen Öl ca. 10 Minuten goldbraun braten. Dabei salzen.

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
3

Fisch aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Porree im Bratfett wenige Minuten braten. Wein und Sahne angießen. Safran zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und einkochen lassen. 

4

Fisch zur Soße geben und kurz mit erwärmen. Petersilie hacken. Fisch mit Soße und Kartoffeln anrichten, Petersilie darüber streuen.

Top-Deals des Tages

TV / Monitor Halterung #067 für 13" bis 27" Zoll flache Bildschirme, VESA 75x75, 100x100
VON AMAZON
67,99 €
Läuft ab in:
Backzubehör- Edelstahl Keks-Ausstecher für Kuchen und Plätzchen aus Edelstahl 304, multifunktionaler Küchenhelfer
VON AMAZON
7,27 €
Läuft ab in:
AKUNSZ Doppelglockenwecker
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages