Steinbutt mit Tomaten aus dem Ofen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Steinbutt mit Tomaten aus dem Ofen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Steinbutt abspülen, trockentupfen und längs der Mittelgräte einschneiden. Auf die Fettpfanne des Backofens (oder in eine entsprechend große flache Auflaufform) legen. 2 EL Olivenöl darüber träufeln, salzen und pfeffern. Tomaten abspülen, halbieren und um den Fisch legen. Thymian abbrausen, die Blättchen von den Stielen streifen und zusammen mit dem Fenchel hacken.

2.

Über die Tomaten streuen, salzen und pfeffern und mit dem restlichen Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 35-40 Minuten garen. Knoblauch pellen und fein würfeln. Zitrone abspülen, trockentupfen und die Schale abreiben. Saft auspressen. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und grob hacken. Butter zerlassen. Knoblauch und Zitronenschale darin kurz andünsten. Zitronensaft und Petersilie zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und über den Fisch träufeln.