print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Sternplätzchen mit Marmeladenfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Sternplätzchen mit Marmeladenfüllung
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
20
Stück
375 g
1 TL
200 g
1 Päckchen
250 g
1
120 g
gemahlene Haselnüsse
150 g
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerVanillezuckerButterHaselnussQuittengelee

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillezucker, Butter in Stücken, Eiweiß und gemahlene Haselnüsse verkneten, zur Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Min. in den Kühlschrank stellen.
2.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 0,4 cm dick ausrollen und mit einem sternförmigen Plätzchenausstecher Plätzchen ausstechen (ca. 6 cm Ø). Aus der Hälfte der Plätzchen in der Mitte kleine Sterne ausstechen. Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (180°C) ca. 12 Min. backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
3.
Puderzucker mit wenig Wasser zu einem dicklichen Guss verrühren und die
4.
Plätzchen mit Sternloch oben damit einstreichen. Etwas Zuckerguss in eine kleine Spritztüte geben und die Konturen damit nachzeichnen. Mit Kristallzucker bestreuen und trocknen lassen.
5.
Das Gelee erwärmen, die Plätzchen ohne Stern damit bestreichen. Restliche Plätzchen aufsetze, etwas andrücken und trocknen lassen.
Schreiben Sie den ersten Kommentar