0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Stollen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 min
Zubereitung
fertig in 3 h 3 min
Fertig
Kalorien:
6101
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.101 kcal(291 %)
Protein93 g(95 %)
Fett234 g(202 %)
Kohlenhydrate863 g(575 %)
zugesetzter Zucker316 g(1.264 %)
Ballaststoffe43 g(143 %)
Automatic
Vitamin A1,3 mg(163 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E38,7 mg(323 %)
Vitamin K24,6 μg(41 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin24,4 mg(203 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure134 μg(45 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin22,7 μg(50 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C22 mg(23 %)
Kalium4.027 mg(101 %)
Calcium584 mg(58 %)
Magnesium483 mg(161 %)
Eisen13,9 mg(93 %)
Jod67 μg(34 %)
Zink8,3 mg(104 %)
gesättigte Fettsäuren111,5 g
Harnsäure543 mg
Cholesterin428 mg
Zucker gesamt503 g

Zutaten

für
2
Zutaten
500 g Rosinen
50 ml Rum
150 g Zitronat
150 g Orangeat
1 kg Mehl
2 Würfel frische Hefe ca. 84 g
300 ml lauwarme Milch
180 g Zucker
250 g gehackte geschälte Mandelkerne
1 TL Salz
250 g weiche Butter
Zum Bestreichen
125 g Butter
4 EL Zucker
2 TL Vanillezucker
150 g Puderzucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RosinenMilchMandelkernButterZuckerButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Rosinen in Rum einweichen. Nach Belieben das Zitronat und Orangeat fein schneiden.

2.

Das Mehl in eine große Rührschüssel sieben. In die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröckeln. Mit etwas Milch und 1 TL Zucker zu einem Vorteig verarbeiten und zugedeckt 15 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

3.

Den Vorteig mit allen restlichen Zutaten gut verkneten und 1 Stunde zugedeckt gehen lassen.

4.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

5.

Den Teig nochmals durchkneten, halbieren und jedes Teigstück ausrollen und zu einem Stollen formen. Die Stollen auf das Blech legen, mit etwas warmem Wasser bestreichen und noch ca. 30 Minuten zugedeckt ruhen lassen.

6.

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen.

7.

Die Stollen in ca. 60 Minuten goldbraun backen (Garprobe mit einem Stäbchen machen).

8.

Inzwischen die Butter schmelzen. Den Zucker mit dem Vanillezucker mischen.

9.

Die Stollen herausnehmen und sofort mit der Hälfte der zerlassenen Butter bestreichen. Die Stollen mit der Zuckermischung bestreuen. Nochmals mit Butter bestreichen und zum Schluss den Puderzucker darüber sieben. Die Stollen ganz auskühlen lassen und an einem kühlen Ort lagern.