Stollen-Konfekt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Stollen-Konfekt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
24
Für den Teig
200 g Mehl
50 g gehackte Mandelkerne
Orangeat Je 50 g, fein gewürfelt
Zitronat Je 50 g, fein gewürfelt
½ TL Zimt
½ TL Natron
1 ½ TL Backpulver
1 Ei
80 g brauner Zucker
60 ml Pflanzenöl
100 g Rosinen
2 EL Rum
220 g Buttermilch
Für die Backform
24 Mini-Papier-Backförmchen
Zum Verzieren
300 g Puderzucker
5 EL Zitronensaft
grüne Lebensmittelfarbe
100 g Kokosraspel
bunte Zuckerperle
Mini- Schokolinse
1 EL Kakaopulver
1 Karambole Sternfrucht

Zubereitungsschritte

1.
Rosinen mit Rum mischen und etwas stehen lassen. Mehl mit Mandeln, Orangeat, Zitronat, Zimt, Natron und Backpulver mischen. In einer Schüssel das Ei leicht verquirlen. Zucker, Öl, Rum-Rosinen und Buttermilch gut unterrühren. Die Mehlmischung dazugeben und nur so lange verrühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Den Teig in die Backförmchen füllen. Im vorgeheizten Backofen (180°, Mitte) ca. 15 Min. backen, herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
Je 3 Muffins als Dreieck auf 4 Teller platzieren. Je 4 weitere Mini-Muffins durchschneiden. Sechs Hälften als Bäumchen neben die Muffins platzieren. Je 1 Mini-Muffinhälfte als Stamm an das Muffin-Bäumchen setzen. Die letzte Hälfte als Baumkrone oben an die restlichen Muffins legen.
3.
Puderzucker mit Zitronensaft glatt verrühren. 3/4 mit grüner Speisefarbe einfärben und auf die Muffins streichen. Mit Kokosraspeln bestreuen und Zuckerperlen aufsetzen. restlichen Guss mit Kakao einfärben und auf den Baumstamm streichen. Die Karambole in Scheibchen schneiden. Je ein Sternchen als Baumkrone aufsetzen.