Stollen mit Mandeln und Marzipan

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Stollen mit Mandeln und Marzipan
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 4 h
Fertig
Kalorien:
6604
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stollen enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien6.604 kcal(314 %)
Protein97 g(99 %)
Fett472 g(407 %)
Kohlenhydrate500 g(333 %)
zugesetzter Zucker469 g(1.876 %)
Ballaststoffe42,9 g(143 %)
Automatic
Vitamin A2,2 mg(275 %)
Vitamin D4 μg(20 %)
Vitamin E102,1 mg(851 %)
Vitamin K25,2 μg(42 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin28,4 mg(237 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure185 μg(62 %)
Pantothensäure2,8 mg(47 %)
Biotin10,2 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium2.864 mg(72 %)
Calcium538 mg(54 %)
Magnesium840 mg(280 %)
Eisen14,1 mg(94 %)
Jod31 μg(16 %)
Zink12,4 mg(155 %)
gesättigte Fettsäuren197 g
Harnsäure156 mg
Cholesterin710 mg
Zucker gesamt489 g

Zutaten

für
1
Zum Bestreichen
150 g geschmolzene Butter
200 g Puderzucker
Für den Stollen
150 g Zucker
150 ml Milch
150 g Butter
Bittermandelaroma
200 g gemahlene geschälte Mandelkerne
Butter für die Form
Mehl für die Form
2 EL Nussnougatcreme
250 g Marzipanrohmasse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MarzipanrohmasseMandelkernButterZuckerMilchButter
Produktempfehlung
Stäbchenprobe: Mit einem Holzstäbchen mittig, leicht schräg in den Stollen stechen und das Stäbchen wieder heraus ziehen. Bleibt kein Teig kleben und fühlt sich das Stäbchen trocken an, ist der Stollen fertig, falls nicht, noch einige Minuten weiter backen.

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe zerbröckeln und hineingeben. Die Hefe mit einem TL Zucker und 2 EL lauwarmer Mich verrühren und anschließend mit etwas Mehl bestauben. Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort etwa 15 Minuten gehen lassen, bis die Hefe Blasen wirft. Die Butter in Stücke schneiden und mit dem übrigen Zucker und dem Bittermandelaroma in die Schüssel geben. Den Teig unter Zugabe von restlicher Milch und Mandeln mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Den fertigen Hefeteig kräftig 5 Minuten durchkneten. Die Schüssel mit einem Geschirrtuch abdecken und den Teig an einem warmen Ort etwa 1 Stunde gehen lassen bis er sein Volumen verdoppelt hat. Nach der Ruhezeit den Teig noch einmal kräftig durchkneten. Den Stollenteig nochmals 1 Stunde gehen lassen.
2.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Eine Stollenform fetten und bemehlen. Den Teig zu einem Oval ausrollen, mittig mit der Nuss-Nougat-Creme bestreichen, das Marzipan zur Rolle formen und darauflegen und den Teig darüber schlagen. In der Mitte eindrücken und eine Teigseite auf die andere legen. Leicht andrücken, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und die Stollenform über den Teig stülpen. Nochmals 15 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen ca. 1 Stunde backen. Stäbchenprobe durchführen.
4.
Nach Ende der Backzeit den Stollen aus dem Ofen nehmen und noch heiß mit flüssiger Butter bestreichen mit Puderzucker bestauben. Auf einem Gitter auskühlen lassen.