Stollenkissen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Stollenkissen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
144
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert144 kcal(7 %)
Protein2,2 g(2 %)
Fett9,2 g(8 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
35
Zutaten
300 g
100 g
150 ml
25 g
80 g
100 g
150 g
weiche Butter
je 25 g Zitronat, Pinienkerne und Rosinen
35
Ausserdem
100 g
50 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlMilchButterMandelkernMarzipanrohmasseButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Mehl mit Mandeln in einer Schüssel mischen und eine Vertiefung eindrücken. Milch lauwarm erhitzen. Etwa 1/3 in die Mulde gießen. Hefe und 1 TL Zucker zugeben und vorsichtig verrühren. Abgedeckt 10 Minuten gehen lassen.

2.

Marzipan in Stückchen schneiden. In der restlichen Milch auflösen. Marzipan- Milch, übrigen Zucker und Butter zum Hefevorteig geben. Alles mit den Knethaken zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt 30 Minuten gehen lassen. Zitronat, Pinienkerne und Rosinen zugeben und unterkneten. Nochmals 15 Minuten gehen lassen.

3.

Den Teig auf leicht bemehlter Fläche etwa 2,5 cm dick ausrollen. In kleine Quadrate schneiden und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. In jedes Teigstückchen eine Mandel drücken. Im vorgeheizten Backofen bei 180-200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 160-180 Grad) etwa 20 Minuten backen.

4.

Butter zerlassen. Sofort nach dem Backen die Stollenkissen mit der Butter bepinseln und dick mit Puderzucker bestäuben.