Straßburger Auflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Straßburger Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
2
Zutaten
60 g
Bandnudeln (Rohgewicht)
50 g
2 EL
320 g
Tatar (Beefsteakhack/Rohgewicht)
3 EL
1 TL
gehackte Petersilie
60 g
geriebener Parmesan (45% Fett i.Tr.)
2 TL

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln in reichlich Salzwasser »bissfest« kochen. Inzwischen die geschälte Zwiebel würfeln und mit Mineralwasser, Basilikum, Muskat, Pfeffer und Salz vermischen und dann mit dem Tatar verkneten.

2.

Eine beschichtete Pfanne erhitzen, das Tatar darin unter häufigem Rühren bei mittlerer Hitze 5 Minuten bräunen.

3.

Tomatenmark unterrühren, die Milch angießen und alles zum Kochen bringen. Instantbrühe darin auflösen, dann mit Zitronensaft, Süßstoff, Thymian und Petersilie würzen.

4.

Die abgetropften Nudeln in eine feuerfeste Form geben, die Hackfleischsauce darübergießen, mit Käse bestreuen und mit Butterflöckchen belegt im Backofen bei 175°C (Gasherd Stufe 3-4) 30 Minuten überbacken.