Strawberry Shortcake mit Sahne

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Strawberry Shortcake mit Sahne
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneErdbeereZuckerVanillezuckerEiSafran

Zutaten

für
6
Für den Teig
2
kleine Eier
40 g
40 g
1 Prise
1 Prise
Für die Füllung
300 g
2 Packung
2 Packung
Außerdem
250 g
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Für den Biskuit die Eier trennen und die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers und 1 EL heißem Wasser schaumig schlagen. Die Eiweiße steif schlagen, unter weiterem Schlagen den restlichen Zucker einrieseln lassen und weiß-glänzend schlagen. Die Eiweißmasse zur Eigelbmasse geben, das Mehl darüber sieben und zusammen mit den Kokosflocken und dem Safran unterheben. Den Teig in eine kleine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 180°C ca. 15-20 Min. im vorgeheizten Ofen backen. (Nadelprobe)
2.
Den Boden aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen.
3.
Für die Füllung die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker sehr steif schlagen. Die Erdbeeren waschen, putzen, trocken tupfen und halbieren.
4.
Den Tortenboden zweimal quer durchschneiden und um einen Boden einen Tortenring geben. Die Sahne in 4 Portionen teilen und auf jeden Boden eine Portion streichen, die letzte Portion zur Seite stellen. Jeden Boden Dekorativ mit einem Drittel Erdbeeren belegen. Auf zwei der Böden die restliche Sahne verteilen, diese aufeinander setzen und den letzten Boden aufsetzen. Mindestens 1 Stunde kühl stellen und zum Kaffee servieren.
Zubereitungstipps im Video