Streusel-Aprikosenkuchen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Streusel-Aprikosenkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
8584
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien8.584 kcal(409 %)
Protein156 g(159 %)
Fett376 g(324 %)
Kohlenhydrate1.135 g(757 %)
zugesetzter Zucker376 g(1.504 %)
Ballaststoffe61,3 g(204 %)
Automatic
Vitamin A3,8 mg(475 %)
Vitamin D5,7 μg(29 %)
Vitamin E52,4 mg(437 %)
Vitamin K49,3 μg(82 %)
Vitamin B₁1,7 mg(170 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin45,4 mg(378 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure255 μg(85 %)
Pantothensäure6,2 mg(103 %)
Biotin45,6 μg(101 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C61 mg(64 %)
Kalium5.992 mg(150 %)
Calcium617 mg(62 %)
Magnesium744 mg(248 %)
Eisen33 mg(220 %)
Jod105 μg(53 %)
Zink14,8 mg(185 %)
gesättigte Fettsäuren190 g
Harnsäure554 mg
Cholesterin882 mg
Zucker gesamt471 g

Zutaten

für
1
Für den Teig
½ Würfel
150 ml
lauwarme Milch
500 g
100 g
1 Prise
1
20 g
weiche Butter
1 EL
Butter für das Blech
Für den Belag
4 EL
150 g
gehackte Mandelkerne
600 g
Für die Streusel
400 g
200 g
1 Prise
225 g
Für die Garnitur
100 g
50 ml
Butter für das Blech
Mehl für das Blech
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseMehlMehlButterZuckerMilch

Zubereitungsschritte

1.
Die Hefe in der Milch glatt rühren und mit allen Zutaten für den Teig in einer Rührschüssel mit den Knethaken des Rührgeräts zu einem Teig verkneten, der Teig soll weich sein, sich aber gut vom Schüsselrand lösen, ggfls. etwas Flüssigkeit oder Mehl zugeben. Dann den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.
2.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. Das Blech mit Butter bepinseln und mit Mehl bestauben.
3.
Den Teig nochmal gut durchkneten, ausrollen und auf das Blech legen, dabei einen Rand hochziehen und nochmals ca. 20 Minuten gehen lassen. Anschließend mit der Marmelade bestreichen und mit der Hälfte der Mandeln bestreuen. Die gut abgetropften Aprikosen darauf verteilen.
4.
Für die Streusel Mehl, Zucker, Salz und Butter mit den Händen zerkrümeln, bis kleine Streusel entstehen. Über die Aprikosen streuen und im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen.
5.
Zum Garnieren die Schokoladen grob hacken und zusammen mit der Sahne unter Rühren schmelzen lassen. Abkühlen lassen.
6.
Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Kurz vor dem Servieren mit der Schokolae verzieren und in Stücke geschnitten servieren.