Strudelteig

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Strudelteig
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
1295
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Strudel enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.295 kcal(62 %)
Protein21 g(21 %)
Fett82 g(71 %)
Kohlenhydrate120 g(80 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E13,3 mg(111 %)
Vitamin K69,4 μg(116 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure57 μg(19 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin16,6 μg(37 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium315 mg(8 %)
Calcium45 mg(5 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren16,1 g
Harnsäure68 mg
Cholesterin349 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
1
Zutaten
150 g Mehl
1 Msp. Salz
2 EL Pflanzenöl
1 Eigelb
Pflanzenöl zum Bestreichen
Mehl zum Arbeiten
flüssige Butter zum Bepinseln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflanzenölSalzPflanzenölButter

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl in eine Schüssel sieben und das Salz dazu streuen. In der Mitte eine Mulde formen, das Öl, ca. 75 ml lauwarmes Wasser und das Eigelb hinein geben. Von der Mitte aus mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten, der nicht mehr an der Schüssel kleben sollte. Mit den Händen zu einer Kugel formen und auf ein Teller legen. Mit Öl bepinseln und mit Frischhaltefolie abgedeckt etwa 1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
2.
Anschließend ein Geschirrtuch mit Mehl bestauben und den Teig auf die Mitte legen. Mit einem Nudelholz rechteckig ausrollen. Vorsichtig mit den Handrücken von der Mitte aus hauchdünn ausziehen (ca. 30x50 cm). Falls nötig mit Mehl bestauben und ausgezogenen Teig mit flüssiger Butter bepinseln.
3.
So ist der Strudelteig fertig zum Belegen, Füllen,....