Stück Baileys Torte mit Sahne und Schokoraspeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Stück Baileys Torte mit Sahne und Schokoraspeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkMascarponeSchlagsahneZuckerZuckerKakaopulver

Zutaten

für
1
Für den Teig
5
125 g
125 g
1 EL
20 g
1 TL
Füllung
150 g
150 g
4 Blätter
weiße Gelatine
1 TL
Kaffeepulver löslich
1 Päckchen
50 g
50 ml
150 g
Garnitur
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig die Eier trennen. Die Eiweiße mit der Hälfte Zucker steif schlagen. Die Eigelbe mit 5 EL Wasser und dem restlichen Zucker schaumig schlagen, das Mehl, Stärke, mit dem Kakaopulver und dem Backpulver zugeben, unterrühren. den Eischnee unterheben. Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und bei 180°C im vorgeheizten Ofen ca. 30-35 Min. backen (Nadelprobe machen). Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Dann einmal quer halbieren.
2.
Für die Füllung Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark mit Mascarpone, Vanillezucker und Zucker glatt rühren. Ausgedrückte Gelatine in warmem Bailey´s auflösen und etwas Creme unterrühren, dann unter die gesamte Creme mengen. Steif geschlagene Sahne unterziehen.
3.
Tortenboden mit ca. 1/3 der Creme bestreichen und den zweiten Boden darauf legen. Leicht andrücken und mit der restlichen Creme rundherum einstreichen. Im Kühlschrank mind. 2 Stunden fest werden lassen. Mit Schlagsahne und Raspelschokolade dekoriert servieren.
Zubereitungstipps im Video
Schlagwörter