Süß-saure Schweinefleischstreifen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süß-saure Schweinefleischstreifen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
321
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien321 kcal(15 %)
Protein38 g(39 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K43,7 μg(73 %)
Vitamin B₁1,6 mg(160 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin16,7 mg(139 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure113 μg(38 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin17,2 μg(38 %)
Vitamin B₁₂3,3 μg(110 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium1.215 mg(30 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink3,9 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren1,7 g
Harnsäure304 mg
Cholesterin137 mg
Zucker gesamt22 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
Schweinefilet küchenfertig, pariert
1 ½ EL
4 EL
1
300 g
300 g
1 Stange
1
2 ½ cm
frischer Ingwer
150 g
1 EL
2 EL
helle Sojasauce
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in schmale Streifen schneiden.
2.
Die Stärke mit 2 EL Reiswein und dem Ei Ei verrühren und das Fleisch darin wenden. Salzen und pfeffern.
3.
Die Ananas in kleine, mundgerechte Stücke teilen. Die Möhren schälen und in feine Stifte schneiden. Den Lauch der Länge nach einschneiden, abbrausen, putzen und in schmale, lange Streifen schneiden. Den Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken.
4.
In einem Wok 2 EL Öl erhitzen und das Fleisch darin rundherum scharf anbraten. Herausnehmen und beiseite legen. Den Knoblauch und Ingwer in den Wok geben, kurz anschwitzen, die Möhren zugeben und mitschwitzen. Dann den Lauch, die Ananas und die Mungobohnenkeimlinge zugeben, unterschwenken und mit Zucker, dem restlichen Reiswein und Sojasauce abschmecken. Das Fleisch wieder zugeben, alles gut durchschwenken, abschmecken und in tiefen Tellern angerichtet servieren.