EAT SMARTER | Deutschland isst gesünder!

Süß-saures-Schweinefleisch
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Süß-saures-Schweinefleisch

Zutaten

für
4
Portionen
4
Schweineschnitzel z. B. von der Lende
1
150 g
1
1
150 g
Pfeffer aus der Mühle
Öl für den Wok
3 EL
1 EL
süß-scharfe Chilisauce
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwiebelErbsePaprikaschoteChampignonSalzPfeffer
1.
Die Schweineschnitzel in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und in feine Halbringe schneiden. Die Erbsen auftauen lassen. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen und in feine Streifen schendien. Die Champignons putzen, halbieren, evtl. vierteln.
2.
Die Schweineschnitzel würzen. Etwas Öl im Wok erhitzen und die Fleischstreifen goldbraun anbraten, an den Rand schieben. Wieder etwas Öl erhitzen, dann alle Gemüse zugeben und in 3-5 Minuten garen lassen, wüzren, die Sprossen zugeben, erwärmen, alles mischen und mit der Soja- und der Chilisoße pikant würzen.