print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Süße Kartoffelbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süße Kartoffelbällchen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Würfel
130 ml
250 g
75 g
500 g
mehligkochende Kartoffeln am Vortag gekocht und gepellt
3
100 g
1 Prise
Frittieröl zum Ausbacken
1 TL
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HefeMilchZuckerKartoffelEiButter

Zubereitungsschritte

1.

Die Hefe in 5 EL lauwarmer Milch auflösen. Das Mehl in eine Schüssel sieben, mit dem Zucker mischen, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefemilch einfließen lassen. Mit etwas Mehl bedecken und 20 Minuten an einen warmen Ort gehen lassen.

2.

Die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken und mit den Eiern, der restlichen Milch, der Butter und einer Prise Salz zu dem Vorteig geben und verkneten. Falls nötig etwas mehr Mehl oder Flüssigkeit zufügen. Zugedeckt weitere 45 Minuten gehen lassen.

3.

Aus dem Teig 50 g schwere Bällchen formen und diese im heißen Frittierfett goldbraun ausbacken. Herausnehmen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. In einer Zimtzuckermischung wälzen und servieren.

Video Tipps

Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen