Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Süße Kichererbsenbällchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süße Kichererbsenbällchen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
35 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
50 g
50 g
50 g
Ghee ersatzweise geklärte Butter
200 g
150 g
¼ TL
¼ TL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Den Palmzucker fein reiben. Die Walnusskernhälften hacken. Das Ghee in einem Topf erwärmen. Das Kichererbsenmehl hinzufügen und bei kleinster Hitze 5 Minuten ständig rühren, damit das Mehl nicht anbrennt. Den Palmzucker hinzufügen und etwa weitere 15 Minuten rührend garen, bis das Mehl sich bräunlich verfärbt und ein leicht nussiges Aroma erhält.

Schritt 2/2

1 EL Wasser, 3 EL Kokosraspeln, die gehackten Walnusskerne, Kardamon- und Zimtpulver zufügen. Alles bei kleinster Hitze weitere 5-7 Minuten unter Rühren erhitzen, bis eine recht feste Masse entsteht. Den Kichererbsenmehlteig etwas abkühlen lassen. Mit feuchten Händen walnussgroße Kugeln formen und in den restlichen Kokosraspeln wälzen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu -48%: Neff Haushaltsgeräte reduziert
VON AMAZON
Preis: 785,00 €
299,00 €
Läuft ab in:
25% reduziert: Reishunger Reiskocher
VON AMAZON
97,49 €
Läuft ab in:
Bis zu -42%: AEG Kochfelder reduziert
VON AMAZON
Preis: 1.069,00 €
215,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages