Süße Lasagne mit Zwetschgen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süße Lasagne mit Zwetschgen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
578
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien578 kcal(28 %)
Protein15 g(15 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate87 g(58 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe8,6 g(29 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K2 μg(3 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium992 mg(25 %)
Calcium271 mg(27 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren10,6 g
Harnsäure89 mg
Cholesterin42 mg
Zucker gesamt44 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg Zwetschgen
2 EL Butter
40 g Mehl
500 ml Milch
3 Päckchen Vanillezucker
1 Prise Salz
30 g Zucker
250 g Joghurt
200 g Lasagneplatte (ohne Vorkochen)
Butter für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZwetschgeMilchJoghurtLasagneplatteButterZucker

Zubereitungsschritte

1.
Zwetschgen waschen, halbieren, entkernen und etwas kleiner schneiden. Butter in einem Topf zerlassen, das Mehl einrühren, hell anschwitzen lassen und die Milch mit einem Schneebesen einrühren und unter Rühren aufkochen lassen. Vanillezucker, Salz und Zucker zugeben und ca. 10 Min. leise köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Dann vom Herd ziehen, etwas abkühlen lassen und den Joghurt einrühren.
2.
Eine Auflaufform ausbuttern und abwechselnd Lasagneblätter, Zwetschgen und Sauce in die Form einschichten. Mit Sauce abschließen. Die Lasagne im vorgeheizten Backofen (200°; Mitte) ca. 40 Min. goldbraun backen.