Macht glücklich

Süße Nudeln mit Mohn und Honig

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Süße Nudeln mit Mohn und Honig

Süße Nudeln mit Mohn und Honig - Pasta ganz neu interpretiert!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
570
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die Süßen Nudeln mit Mohn und Honig sind eine super Alternative, wenn der Hunger auf Süßes mal zu groß wird! Der Mohn bringt außerdem verdauungsfördernde Ballaststoffe mit ein und überzeugt mit dem nervenstärkenden Mineralstoff Magnesium sowie mit dem zellschützenden Vitamin E.

Zu den Süßen Nudeln mit Mohn und Honig passen helle Weintrauben oder ein anderes Obst Ihrer Wahl.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien570 kcal(27 %)
Protein20 g(20 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate90 g(60 %)
zugesetzter Zucker10,3 g(41 %)
Ballaststoffe11,3 g(38 %)
Kalorien537 kcal(26 %)
Protein20 g(20 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate82 g(55 %)
zugesetzter Zucker10 g(40 %)
Ballaststoffe11,3 g(38 %)
(1 Portion)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K3,8 μg(6 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure61 μg(20 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium418 mg(10 %)
Calcium461 mg(46 %)
Magnesium156 mg(52 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure111 mg
Cholesterin0 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
120 g
gemahlener Mohn
1 EL
Puderzucker aus Rohrohrzucker
1 TL
2 EL
flüssiger Honig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TagliatelleMohnHonigRohrohrzuckerSalzZimt
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Sieb, 4 vorgewärmte Teller

Zubereitungsschritte

1.

Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, kurz abspülen und etwas abtropfen lassen. Inzwischen den Mohn mit dem Puderzucker und dem Zimt mischen.

2.

Die abgetropften Nudeln auf vorgewärmten Tellern verteilen. Die Mohnmischung darauf streuen und den Honig auf den Nudeln verteilen.