Süße Nussfüllung

für Hefe-, Plunder- und Blätterteiggebäck
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süße Nussfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
1592
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.592 kcal(76 %)
Protein30 g(31 %)
Fett114 g(98 %)
Kohlenhydrate113 g(75 %)
zugesetzter Zucker95 g(380 %)
Ballaststoffe12,1 g(40 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E37,2 mg(310 %)
Vitamin K16,5 μg(28 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8,9 mg(74 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure144 μg(48 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin96,9 μg(215 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium1.246 mg(31 %)
Calcium281 mg(28 %)
Magnesium256 mg(85 %)
Eisen5,6 mg(37 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren19,5 g
Harnsäure6 mg
Cholesterin50 mg
Zucker gesamt106 g

Zutaten

für
1
Zutaten
150 g gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
75 g Zucker
1 EL Vanillezucker
6 EL Schlagsahne
1 Eiweiß
1 EL Semmelbrösel oder zarte Haferflocken
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HaselnussZuckerSchlagsahneVanillezucker
Produktempfehlung

Verwendung: Für Wickelkuchen, Nusskranz und Nusszopf, für Kleingebäck aus Hefe-, Plunder- oder Blätterteig.

Zubereitungsschritte

1.

Alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge miteinander in einer Schüssel vermengen. Nussfüllung wird auch gern mit Aprikosenkonfitüre verfeinert.