Süße Plinsen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süße Plinsen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
424
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien424 kcal(20 %)
Protein13 g(13 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate54 g(36 %)
zugesetzter Zucker20 g(80 %)
Ballaststoffe1,1 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K3,6 μg(6 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3 mg(25 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure28 μg(9 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,8 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium191 mg(5 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren10,2 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin112 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
6
Zutaten
225 ml
20 g
Hefe (½ Würfel)
80 g
50 g
weiche Butter
2
250 g
1 Msp.
abgeriebene Bio- Zitronenschale
250 g
Butterschmalz zum Braten
Zucker-Zimt-Mischung zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MagerquarkMilchZuckerButterHefeZitronenschale

Zubereitungsschritte

1.
Milch lauwarm erhitzen. Hefe zerbröckeln und mit 1 EL Zucker bestreuen, ca. ein Viertel von der lauwarmen Milch darüber gießen. Abgedeckt 15 Min. gehen lassen.
2.
Butter mit übrigem Zucker mit dem Handrührgerät cremig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren, dann Quark und Zitronenschale unterheben. Das Mehl mit 1 Prise Salz mischen, übrige lauwarme Milch und Hefeansatz unterrühren. Alles gut verrühren und 30 Min. zugedeckt gehen lassen.
3.
Reichlich Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Teig löffelweise hineingeben. Die Plätzchen bei mittlerer Hitze backen, bis die Oberseite fast fest ist und die Ränder leicht bräunen. Plinsen wenden und goldbraun fertig backen. Auf Küchenkrepp entfetten und im Ofen bei 80°C warm halten. Mit Zimtzucker bestreut servieren.