Süße Rösti mit Mohn und Beerenkompott

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süße Rösti mit Mohn und Beerenkompott
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
656
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien656 kcal(31 %)
Protein11 g(11 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate69 g(46 %)
zugesetzter Zucker19 g(76 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K21,6 μg(36 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6 mg(50 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure101 μg(34 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C90 mg(95 %)
Kalium1.119 mg(28 %)
Calcium344 mg(34 %)
Magnesium125 mg(42 %)
Eisen4,9 mg(33 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren12,6 g
Harnsäure87 mg
Cholesterin129 mg
Zucker gesamt28 g

Zutaten

für
4
Für die Sauce
100 ml
1 EL
2 EL
1 TL
350 g
gemischte Beeren TK
Für die Füllung
75 g
gemahlener Mohn
40 g
1 EL
Biskuitbrösel oder Semmelbrösel
1 EL
100 ml
Für die Rösti
800 g
vorwiegend festkochende Kartoffeln
2 EL
1
2 EL
1 Prise
Pflanzenöl zum Braten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSchlagsahneApfelsaftMohnButterZucker

Zubereitungsschritte

1.
Den Apfelsaft mit dem Vanillezucker aufkochen lassen. Den Zitronensaft mit der Stärke anrühren, unter Rühren zum Saft geben und andicken lassen. Die Beeren untermischen, aufkochen lassen, von der Hitze nehmen und abkühlen lassen.
2.
Den Mohn mit der Butter und den Bröseln in einer heißen Pfanne leicht anrösten. Den Honig und die Sahne untermischen und dicklich einköcheln lassen. Von der Hitze nehmen.
3.
Für die Rösti die Kartoffeln schälen, waschen und raspeln. Mit dem Zucker, dem Eigelb, der Stärke und Salz gut vermengen. Von der Masse mit einem Esslöffel kleine Portionen abnehmen und in eine heiße Pfanne mit 2-3 EL Öl setzen. Leicht flach drücken und 2-3 Minuten goldbraun braten. Wenden und 2-3 Minuten fertig braten. So portionsweise ca. 16 kleine Rösti ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
4.
Je 2 Rösti auf Teller legen, die Mohncreme darauf setzen und mit je 1 Rösti bedecken. Die Beerensauce dazu geben und servieren.