print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Süße Sandwichs mit Melone und Avocado

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süße Sandwichs mit Melone und Avocado
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
8
Zutaten
150 g
1 EL
1 Päckchen
1
Orange Saft
½
Zitrone Saft
150 g
1
1 Stück
Wassermelone (ca. 400 g Fruchtfleisch ohne Kerne)
Für den Biskuitboden, für eine Springform von
6
6
180 g
1 Päckchen
120 g
80 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
QuarkZuckerVanillezuckerOrangeZitroneSchlagsahne

Zubereitungsschritte

1.
Für den Biskuitboden alle benötigten Zutaten genau abmessen und bereitstellen.
2.
Den Boden einer Springform ausfetten.
3.
Die Eigelbe mit der Hälfte des Zuckers und dem Vanillezucker schaumig rühren.
4.
Die Eiweiße zu Eischnee quirlen und bevor er ganz steif wird den restlichen Zucker einrieseln lassen, weiter rühren bis der Eischnee ganz steif ist.
5.
Eischnee mit einem Rührlöffel unter die Eigelbmasse heben.
6.
Das Mehl mit der Speisestärke über die Eimasse sieben und ebenfalls unter die Masse heben.
7.
Den Teig in die vorbereitete Springform geben, glatt streichen und auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen (175°C) ca. 30 Min. backen. (Nadelprobe machen)
8.
Den fertigen Boden aus den Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen, vorsichtig mit einem dünnen Messer vom Rand der Springform lösen, auf ein Küchengitter stürzen und erkalten lassen und mindestens 2 Std. ruhen lassen, dann zweimal quer durchschneiden.
9.
Quark mit Zucker, Vanillezucker, 2 EL Orangen- und ca. 1 EL Zitronensaft glatt rühren. Sahne steif schlagen und unterheben.
10.
Avocado schälen, den Kern entfernen und in dünne Scheiben schneiden, sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln.
11.
Das Melonenfruchtfleisch in dünne, dreieckige Scheiben schneiden.
12.
Jede Biskuitschicht in 2 Streifen von ca. 6 x 16 cm teilen. (restlichen Biskuit anderweitig verwenden. ) Die Streifen jeweils halbieren und diagonal zu Dreiecken schneiden Die Biskuitecken - bis auf 8 Stück - auf einer Seite mit etwas Orangensaft beträufeln. Auf die unbeträufelten Teigecken jeweils etwas Quarkcreme streichen die Avocado darauf verteilen und mit beträufelten Teigecken abdecken. Wieder etwas Quarkcreme darauf geben und mit Melone belegen.
13.
Restliche Ecken mit der beträufelten Seite nach unten auf die Melonen setzen. Alles leicht andrücken.
14.
Sandwiches mit Zitronenmelisse garnieren und mit Puderzucker stäuben.