Süße und pikante Blätterteig-Pastetchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süße und pikante Blätterteig-Pastetchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
5,2 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 5 min
Fertig
Kalorien:
279
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Törtchen enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Törtchen)
Brennwert279 kcal(13 %)
Protein5 g(5 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E0,7 mg(6 %)
Vitamin K1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,5 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,9 μg(4 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium136 mg(3 %)
Calcium78 mg(8 %)
Magnesium11 mg(4 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod33 μg(17 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren14,3 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin61 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
8
Zutaten
300 g
Für den Feigen-Belag
2
eingelegte Feigen
60 g
60 g
Für den Vanille-Belag
120 g
1 TL
1 Msp.
1 Msp.
Limettenschale unbehandelt
2

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2.
Den Blätterteig, falls nötig, 3-4 mm dünn auswellen und 14-16 Kreise (Durchmesser ca. 8 cm; nach Belieben mit gewelltem Rand) ausstechen. Aus der Hälfte einen kleineren Kreis (Durchmesser ca. 6 cm) ausstechen um Ringe zu erhalten. Den Rand der Kreise mit Wasser bepinseln, die Ringe auflegen und andrücken. Die Kreise mit einer Gabel mehrmals einstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
3.
Für den Feigenbelag die Feigen abtropfen lassen und vierteln. Den Käse mit der Crème fraîche cremig verrühren, auf die Hälfte der Törtchen verteilen und mit einer Feige belegen.
4.
Für die Passionsfrucht-Törtchen die Mascarpone mit dem Puderzucker, der Vanille und dem Abrieb cremig verrühren. Kleine Nocken formen und auf die übrigen Törtchen setzen. Die Passionsfrüchte halbieren, das Fruchtmark ausschaben, darüber verteilen und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Feigen ganz einfach in Spalten schneiden