Süße Waffeln mit Orangenmarmelade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süße Waffeln mit Orangenmarmelade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
797
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien797 kcal(38 %)
Protein14 g(14 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate121 g(81 %)
zugesetzter Zucker66 g(264 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D1,1 μg(6 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K11,8 μg(20 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure91 μg(30 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin17,4 μg(39 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C95 mg(100 %)
Kalium723 mg(18 %)
Calcium163 mg(16 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren14,4 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin164 mg
Zucker gesamt89 g

Zutaten

für
4
Für die Marmelade
4 Orangen
2 Möhren
150 g Gelierzucker 2:1
2 EL Vanillezucker
2 EL Zitronensaft
20 ml Rum
Für die Waffeln
2 Eier
60 g Zucker
75 g Mehl
75 g Dinkelmehl
2 EL Speisestärke
½ TL Backpulver
100 g Quark
100 ml Milch
75 g flüssige Butter
weiche Butter für das Waffeleisen
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchQuarkDinkelmehlButterZuckerVanillezucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Orangen gründlich schälen und die Filets herausschneiden. Den Saft vom übrigen Fruchtfleisch ausdrücken. Zusammen mit den Filets in einen Topf geben. Die Möhren schälen und dazu raspeln. Mit dem Zucker, dem Vanillezucker und dem Zitronensaft aufkochen lassen. Etwa 4 Minuten sprudelnd kochen, den Rum einrühren, in ein Glas füllen und abkühlen lassen.
2.
Für die Waffeln die Eier mit dem Zucker cremig schlagen. Beide Mehle mit der Stärke und dem Backpulver vermengen. Den Quark mit der Milch und der Butter glatt rühren. Abwechselnd mit der Mehlmischung unter die Eiercreme rühren. Das heiße Waffeleisen mit Butter bepinseln und darin nach und nach die Waffeln ausbacken. Mit der Marmelade servieren.