Smart frühstücken

Süßer Aprikosen-Couscous

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Süßer Aprikosen-Couscous

Süßer Aprikosen-Couscous - Leckeres Frühstück für den Sommer.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
323
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das süße Frühstück enthält jede Menge Ballaststoffe und hält dadurch den ganzen Vormittag satt. Aprikosen liefern reichlich Betacarotin, einer Vorstufe von Vitamin A. Das fettlösliche Vitamin unterstützt unter anderem die Sehkraft und fördert eine gesunde Haut.

Um den Eiweißgehalt noch etwas zu erhöhen, genießen Sie dazu einen Löffel Naturjoghurt oder -quark.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien323 kcal(15 %)
Protein9 g(9 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe11,8 g(39 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,2 mg(52 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure64 μg(21 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C13 mg(14 %)
Kalium695 mg(17 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium82 mg(27 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure76 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K6 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin3,7 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium675 mg(17 %)
Calcium48 mg(5 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren0,9 g
Harnsäure96 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Zutaten
400 g
Vollkorn- Couscous (Instant)
1 TL
1 TL
flüssiger Honig
100 g
12
1
1 TL
1 TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
CouscousRosinenHonigZitronensaftKokosölZimt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Couscous nach Packungsanleitung garen. Anschließend mit einer Gabel auflockern und Zimt, Honig und Rosinen unterrühren.

2.

Während der Couscous gart, für das Kompott Aprikosen waschen, halbieren und ensteinen. Apfel waschen, entkernen und in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft mischen.

3.

Kokosöl in einer Pfanne schmelzen und Obst darin bei mittlerer Hitze weich garen. Couscous in 6 Schälchen füllen, Kompott darauf geben und sofort servieren.