print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Süßes Bananen-Nuss-Brot mit Vanille

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süßes Bananen-Nuss-Brot mit Vanille
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
1
Brot
100 g
gehobelte Haselnüsse (1 Beutel)
3
200 g
2
3 EL
1
250 g
frische gemahlenes Weizenmehl
1 TL
1 Prise
Etwas Fett zum Ausstreichen
Zubereitung

Küchengeräte

1 Pfanne, 1 Handmixer, 1 Kastenbackform (30 cm)

Zubereitungsschritte

1.
Haselnusskerne in trockener Stielpfanne goldgelb bis hellbraun rösten, herausnehmen, abkühlen lassen. Bananen schälen, mit einer Gabel zu Mus zerdrücken. Butter in einer Stielpfanne erhitzen, Bananenmus darin kurz anschwitzen, zur Seite ziehen, erkalten lassen. Honig und Eigelb mit dem Rührbesen des Handrührgerätes schaumig schlagen. Milch, Vanilleschotenmark und Bananenmus hinzufügen,vermengen.
2.

Gemahlenes Weizenmehl, Backpulver und Haselnusskerne nach und nach mit dem Knethaken des Handrührgerätes unterheben. Eiweiß zu sehr steifem Schnee schlagen, vorsichtig unterziehen. Eine Kastenform (30 cm lang) gründlich mit Fett ausstreichen, Masse einfüllen, glattstreichen und das Bananen-Nuss-Brot im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad in ca. 60 bis 75 Minuten backen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar