Süßes Couscous mit Früchten

2
Durchschnitt: 2 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Süßes Couscous mit Früchten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
475
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien475 kcal(23 %)
Protein12 g(12 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate100 g(67 %)
zugesetzter Zucker6 g(24 %)
Ballaststoffe9,6 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K7,5 μg(13 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin2,1 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium611 mg(15 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium88 mg(29 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure110 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt29 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Couscous (Instant)
400 ml Apfelsaft
3 weiche, aromatische Birnen
1 Zitrone Saft
2 EL Honig
1 Prise Zimt
Minze für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
CouscousApfelsaftHonigBirneZitroneZimt
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Couscous mit heißem Apfelsaft übergießen und ca. 5 Minuten ausquellen lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Die Birnen schälen, vierteln, entkernen und würfeln.

2.

Mit dem Honig, Zitronensaft und Zimt in einen Topf geben und aufkochen lassen. Vom Feuer nehmen und unter das Couscous heben. In Schälchen gefüllt und mit Minze garniert servieren.

 
Honig für Babys??????????
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Die Landesärztekammern sagen immer wieder: Kein Honig an Kinder im ersten Lebensjahr.
 
Eben! Dann sollte man vielleicht eine Verzehrsempfehlung ab einem Jahr zum Rezept schreiben.