Süßes Polentagratin mit Bananen (vegan)

5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Süßes Polentagratin mit Bananen (vegan)
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 23 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
200 ml
50 g
60 g
2
Pflanzenfett für die Förmchen
Puderzucker zum Bestreuen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KokosmilchPolentaZuckerBanane

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Kokosmilch, 100 ml Wasser und den Zucker in einem Topf zum Kochen bringen. Die Polenta einrühren, vom Herd ziehen und unter Rühren ca. 3 Minuten ausquellen lassen. Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden.
2.
4 Soufflé-Förmchen fetten und die Polenta einfüllen. Die Bananenscheiben darauf verteilen und in die Polenta eindrücken. Im Backofen ca. 15 Minuten überbacken und mit Puderzucker bestreut servieren.