Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Süßkartoffel-Brownies

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Süßkartoffel-Brownies
190
kcal
Brennwert

Süßkartoffel-Brownies - Süßkartoffel-Brownies

6
Drucken
mittel
Schwierigkeit
50 min
Zubereitung
fertig in 1 h 40 min
Fertig
Nährwerte
1 Stücke enthält
Fett8 g
gesättigte Fettsäuren3,3 g
Eiweiß / Protein5 g
Ballaststoffe4,7 g
zugesetzter Zucker3 g
Kalorien190
Kohlenhydrate/g24
BE2
Cholesterin/mg0
Harnsäure/mg20
Vitamin A/mg0,5
Vitamin D/μg0
Vitamin E/mg4,2
Vitamin B₁/mg0,1
Vitamin B₂/mg0,1
Niacin/mg1,9
Vitamin B₆/mg0,2
Folsäure/μg15
Pantothensäure/mg0,5
Biotin/μg2,3
Vitamin B₁₂/μg0,1
Vitamin C/mg12
Kalium/mg461
Kalzium/mg30
Magnesium/mg63
Eisen/mg3,7
Jod/μg1
Zink/mg0,9
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 16 Stücke
Für die Süßkartoffel-Brownies
600 g
15
2 EL
Kokosöl (geschmolzen)
4 EL
100 g
100 g
½ TL
6 EL
Für die Glasur
1 EL
2 EL
2 EL
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6

Die Süßkartoffeln waschen, schälen und in grobe Stücke schneiden. Diese nun zusammen mit etwas Wasser in einen Kochtopf geben und für etwa 20 Minuten garen, bis die Süßkartoffel weich ist.

Schritt 2/6

Den Backofen auf 180 Grad Celsius Ober-/Unterhitze vorheizen. Die weichen Süßkartoffelstücke zusammen mit den Datteln in eine Küchenmaschine geben und zu einem Brei verarbeiten.

Schritt 3/6

Die übrigen Zutaten in einer großen Schüssel miteinander vermengen und mit dem Süßkartoffel-Dattel-Mix gründlich verkneten. Den fertigen Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form der Größe 26 x 20 Zentimetern füllen und für etwa 50 Minuten fertig backen.

Schritt 4/6

Bleibt an dem Holzstäbchen beim Reinstechen in den Süßkartoffel-Brownie kein Teig kleben, ist die Nascherei fertig und kann aus dem Ofen geholt werden. Nun muss das Ganze etwa 15 Minuten abkühlen, damit der Brownie beim Herausheben nicht auseinanderfällt.

Schritt 5/6

Für die Glasur werden die 4 Zutaten in einem kleinen Topf geschmolzen und miteinander verrührt. Anschließend muss sie auf Zimmertemperatur herunterkühlen, bevor sie auf den Brownie darf. Am besten stellt man die Glasur hierfür in den Kühlschrank.

Schritt 6/6

Bevor der Süßkartoffel-Brownie glasiert werden kann, muss er vollständig abgekühlt sein – sonst schmilzt die Glasur! Anschließend kann der Brownie in etwa zwölf Stücke geteilt und vernascht werden!

Kommentare

 
müssen die Datteln nicht geschnitten werden?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Manuel Einfalt, die Datteln werden zusammen mit den Süßkartoffeln in einer Küchenmaschine zu einer gleichmäßigen Masse püriert. Viele Grüße, das EAT SMARTER-Team
 
Auf welche Menge beziehen sich die Närwerte?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo KatiKola, die Nährwerte gelten pro Stück. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Schmeckt nicht schlecht, aber kann man Kindern nicht als Brownie andrehen ;)
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Stups, probieren Sie es doch einmal mit etwas weniger Kakaopulver und dafür mit mehr Honig, dann wird der Geschmack etwas milder. Viele Grüße von EAT SMARTER!

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Xavax Kaffeedose Edelstahl matt 500 g, Kaffeebehälter mit Aromaverschluss, mit Dosierlöffel im Deckel, Anti Finger Print Beschichtung, Voratsdose von 1,8 l Kaffeepulver/-bohnen
VON AMAZON
19,99 €
Läuft ab in:
Misc Home (20er pack) 950ml Lebensmittelbehälter mit 2 Fächern wiederverwendbare Frischhaltedose
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
Cmxing Doppelwandige Thermosflasche 500 mL / 750 mL mit Tasche BPA-Frei Edelstahl Trinkflasche Vakuum Isolierflasche
VON AMAZON
16,14 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages