Süßkartoffel-Pommes mit Sesamdip

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Süßkartoffel-Pommes mit Sesamdip
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
446
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien446 kcal(21 %)
Protein6 g(6 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate66 g(44 %)
zugesetzter Zucker17 g(68 %)
Ballaststoffe7,5 g(25 %)
Automatic
Vitamin A2,6 mg(325 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E15,4 mg(128 %)
Vitamin K6,5 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin9,3 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C64 mg(67 %)
Kalium793 mg(20 %)
Calcium134 mg(13 %)
Magnesium78 mg(26 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren2,4 g
Harnsäure36 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 EL Sesamsamen
6 EL Honig
3 EL Zitronensaft
800 g Süßkartoffeln
Öl zum Frittieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SüßkartoffelHonigSesamsamenZitronensaftÖl

Zubereitungsschritte

1.

Den Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Honig und Zitronensaft in einem Topf erhitzen und glatt rühren, die gerösteten Sesamkörner hinzufügen, etwas abkühlen lassen.

2.

Die Süßkartoffeln schälen, waschen und in ca. 1,5 cm dicke Stifte schneiden. Mit Küchenpapier abtupfen und in heißem Öl portionsweise etwa 10 Minuten goldgelb ausbacken. Die Stifte auf einer Platte anrichten, mit etwas Honig-Sesam-Sauce beträufelt servieren und die restliche Sauce als Dip dazureichen.