Süßkartoffeln mit Speck-Würstchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Süßkartoffeln mit Speck-Würstchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
691
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien691 kcal(33 %)
Protein31 g(32 %)
Fett52 g(45 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E5,9 mg(49 %)
Vitamin K16,2 μg(27 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin11,1 mg(93 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C37 mg(39 %)
Kalium1.134 mg(28 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren19 g
Harnsäure174 mg
Cholesterin114 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Baby-Fenchel
400 g Süßkartoffeln gegart
600 g Bratwurst
150 g Räucherschinken in Scheiben
2 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Stiele Thymian
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen.
2.
Den Fenchel waschen, putzen, halbieren und in feine Streifen schneiden oder hobeln. Die Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden. Die Bratwürstchen jeweils mit einer Scheibe Speck umwickeln und auf ein geöltes Backblech legen. Den Fenchel mit den Süßkartoffeln dazu legen, salzen, pfeffern und mit dem übrigen Öl beträufeln. Im Ofen ca. 20 Minuten goldbraun backen.
3.
Aus dem Ofen nehmen und mit frisch gezupftem Thymian bestreut servieren.
4.
Dazu nach Belieben Brot reichen.