0

Süßsauer eingelegte Zwiebeln

Süßsauer eingelegte Zwiebeln
0
Drucken
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
750 g
kleine (wallnussgroße) weiße Zwiebel
2 EL
2
große Knoblauchzehen , zerdrückt
6
60 ml
1 EL
weißer Zucker
1
kleine getrocknete rote Chilischote oder 6 schwarze Pfefferkörner
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Die Zwiebeln schälen und 3 Minuten in siedendem Wasser kochen.
Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 2/5

Das Öl in einer Sauteuse mit schwerem Boden erhitzen.
Zwiebeln und Knoblauch darin vorsichtig 5 Minuten sautieren - sie dürfen nicht bräunen.

Schritt 3/5

Inzwischen 60 ml Wasser, Nelken, Essig, Zucker, Salz und Chili in einer Schüssel mischen.
Diese Mischung über die Zwiebeln und den Knoblauch gießen.

Schritt 4/5

Die Zwiebeln halb zugedeckt etwa 10 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Schritt 5/5

Die Zwiebeln abkühlen - am besten vor dem Servieren 24 Stunden stehen lassen.
Im Kühlschrank halten sie sich bis zu 2 Wochen, ihr Aroma wird dabei immer intensiver.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 40% reduziert: Stick Vacs Staubsauger von Dirt Devil
VON AMAZON
Preis: 319,00 €
128,06 €
Läuft ab in:
Prym Polsterernadeln gebogen ST 2,4,5 silberfarbig
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
3,77 €
Läuft ab in:
Mediflow 5205 Das Original Wasserkissen, Doppel Sparpack, 50x70cm
VON AMAZON
Preis: 89,90 €
74,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages