Suppe aus Steckrüben mit Kassler und Trockenobst

4
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Suppe aus Steckrüben mit Kassler und Trockenobst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
300
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien300 kcal(14 %)
Protein23 g(23 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate44 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,7 g(32 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K52,1 μg(87 %)
Vitamin B₁0,7 mg(70 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin14 mg(117 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure118 μg(39 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C57 mg(60 %)
Kalium997 mg(25 %)
Calcium107 mg(11 %)
Magnesium67 mg(22 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod40 μg(20 %)
Zink2,1 mg(26 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure118 mg
Cholesterin36 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g Graupen
1 Stange Lauch
400 g Steckrübe
80 g Trockenpflaumen
1 l Gemüsebrühe
300 g gegarter Kassler am Stück
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL frisch gehackter Liebstöckel
2 EL Schnittlauchröllchen
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Graupen über einem Sieb abbrausen und in kochendem Salzwasser ca. 45 Minuten bei mittlerer Hitze garen.

2.

Den Lauch längs einschneiden, abbrausen, putzen und in feine Ringe schneiden. Die Steckrübe schälen und in kleine Würfelchen schneiden.

3.

Das Backobst ebenfalls klein schneiden. Die Brühe in einem Topf erhitzen und das Gemüse mit den Graupen ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Den Kassler klein schneiden, zugeben und weitere 3 Minuten köcheln lassen. Dann das Obst mit den Kräutern zugeben, salzen, pfeffern, abschmecken und kurz ziehen lassen. In Tellern anrichten und mit frisch geriebenem Meerrettich und Bauernbrot servieren.