Suppe mit Kalbsfleischrouladen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Suppe mit Kalbsfleischrouladen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
191
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien191 kcal(9 %)
Protein19 g(19 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K49,3 μg(82 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin10 mg(83 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure125 μg(42 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin5,3 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium661 mg(17 %)
Calcium64 mg(6 %)
Magnesium37 mg(12 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren3,5 g
Harnsäure137 mg
Cholesterin51 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g grüner Spargel
2 Schalotten
2 Möhren
2 Scheiben luftgetrockneter Schinken
240 g Kalbsschnitzel (2 Kalbsschnitzel)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 g Frischkäse pur
8 Salbeiblätter
2 EL Olivenöl
800 ml Gemüsebrühe
Salbei zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelFrischkäseSchinkenOlivenölSchalotteMöhre
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Den Spargel waschen, das untere Drittel schälen, die holzigen Enden abschneiden und die Stangen in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schalotten abziehen und fein hacken. Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Den Schinken jeweils in 4 Stücke schneiden. Die Schnitzel waschen, trocken tupfen, je in 4 Stücke schneiden, alle Fleischstücke 3-4 mm dünn plattieren, salzen, pfeffern und mit Frischkäse bestreichen. Mit einem Stück Schinken und einem Salbeiblatt belegen, aufrollen und jedes Röllchen in der Mitte halbieren.

2.

Die Fleischröllchen mit einem Zahnstocher fixieren, in 1 EL Öl rundherum rasch anbraten und beiseite stellen. Die Zwiebeln im restlichen Öl in einem Topf andünsten, die Karotten zugeben und mitdünsten. Den Spargel untermischen und die Brühe angießen. Salzen, Pfeffern und das Gemüse in 5-7 Minuten bissfest garen. Die Fleischröllchen in die Suppe legen (Zahnstocher vorher entfernen), kurz darin ziehen lassen und mit Salbei garniert servieren.