T-Bone-Steak mit Blauschimmelkäse-Butter

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
T-Bone-Steak mit Blauschimmelkäse-Butter
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig

Zutaten

für
2
Zutaten
2
125 g
100 g
1 EL
frisch gehackter Schnittlauch oder Thymian
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterBlauschimmelkäseSchnittlauch
Produktempfehlung

Die Blauschimmelkäse-Butter kann man mit einer Spritztülle in kleinen Portionen auf einen Teller setzen und im Kühlschrank fest werden lassen oder einfach mit einem Teelöffel zum Oval formen und auf das Steak geben.

Zubereitungsschritte

1.

Butter mit Blauschimmelkäse verrühren und Schnittlauch oder Thymian hinzufügen. Alles glattrühren. Mit Klarsichtfolie zu einer Rolle formen und im Kühlschrank fest werden lassen.

2.

Steaks von überschüssigem Fett und Sehnen befreien, auf den heißen, leicht eingefetteten Grillrost oder das Grillblech legen. Zum Versiegeln auf höchster Stufe 2 Minuten von jeder Seite grillen. Blutige Steaks erhält man nach weiteren 1-2 Minuten Grillen von jeder Seite. Für durchgegartere Steaks auf eine weniger heiße Stelle des Grills legen. Medium-Steaks sind nach weiteren 2-3 Minuten von jeder Seite fertig und durchgebratene Steaks nach 4-5 Minuten von jeder Seite.

3.

Steaks mit Scheiben der Blauschimmelkäse-Butter belegen und nach Wunsch mit gedünstetem Spargel und Kartoffelecken servieren. Mit Estragon garnieren.