Taco mit Hähnchenbrust und Gemüse gefüllt

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Taco mit Hähnchenbrust und Gemüse gefüllt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig

Zutaten

für
4
Für die Salsas
1
1
2
1
Außerdem
2
4
2
1 Handvoll
Blattsalat z. B. Lollo rosso und biondo
1
rote Zwiebel
1 TL
getrockneter Thymian
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
4
1 Handvoll
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Für die Salsas die Avocado schälen, halbieren, entsteinen und mit einer Gabel zerdrücken. Den Knoblauch schälen, fein hacken und untermengen. Mit Salz und Limettensaft abschmecken. Die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten und würfeln. Die Schalotte schälen, fein würfeln und mit den Tomaten vermengen. Mit Salz, Zitronensaft und Cayennepfeffer abschmecken.

2.

Die Hähnchenbrüste waschen und trocken tupfen. Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Den Salat waschen, putzen und klein zupfen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Hähnchenbrüste mit dem Thymian bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. In heißem Öl bei milder Hitze ca. 6 Minuten goldbraun braten.

3.

Die Tortillas nach Belieben im Ofen oder in einer Pfanne nochmal kurz erhitzen. Mit den vorbereiteten Zutaten belegen und die Salsas darüber geben. Die Hähnchenbrüste in Scheiben schneiden, darauf anrichten, mit Koriander bestreuen und eingerollt servieren.