Tacos gefüllt mit Gemüse und Joghurtsoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tacos gefüllt mit Gemüse und Joghurtsoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
333
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien333 kcal(16 %)
Protein10 g(10 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,9 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E6,3 mg(53 %)
Vitamin K49,4 μg(82 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,6 mg(30 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure77 μg(26 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin16 μg(36 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium612 mg(15 %)
Calcium132 mg(13 %)
Magnesium42 mg(14 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren5,9 g
Harnsäure55 mg
Cholesterin126 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
6
Tacos
150 g Buchweizenmehl
50 g Mehl
1 Prise Salz
250 ml lauwarme Milch
2 EL flüssige Butter
3 Eier
Öl zum Braten
Gemüsefüllung
1 rote Paprikaschote
1 Zucchini
2 Möhren
1 Chilischote
1 Gemüsezwiebel
6 Kopfsalatblätter
150 g Joghurt
2 EL Zitronensaft
1 EL Petersilie gehackt
Salz
Cayennepfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Tacos Mehl und Buchweizenmehl mit Milch, Salz und Butter glatt rühren. Eier untermengen und ca. 10 Min. stehen lassen. Anschließend in einer Pfanne in heißem Öl 6 Pfannkuchen von ca. 12-14 cm Durchmesser ausbacken.
2.
Für die Füllung Paprikaschote waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden.
3.
Salatblätter waschen und putzen
4.
Zucchini waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden oder hobeln.
5.
Karotten schälen und ebenfalls in Stifte hobeln oder schneiden.
6.
Chilischote waschen und in Ringe schneiden.
7.
Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Paprika, Zucchini, Karotten und Zwiebel kurz in Salzwasser blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Mit Chilischoten vermengen und mit den Salatblättern in die Tacos füllen. Joghurt mit Zitronensaft und Petersilie glatt rühren, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Je einen Klecks auf die Tacos geben und servieren.