Tannenbäume

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tannenbäume
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 45 min
Zubereitung

Zutaten

für
30
Zutaten
60 g
200 g
200 g
2
100 g
1 EL
2 TL
10 g
300 g
Zum Verzieren
250 g
2 EL
1 TL
Verschiedene Lebensmittelfarbe
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Butterschmalz mit dem Rübensirup unter Rühren schmelzen lassen, dann etwas abkühlen und das Roggenmehl unterrühren.
2.
Eier mit Zucker, Kakao und Lebkuchengewürz schaumig schlagen. Sirup-Mehl-Masse unterrühren. Pottasche in 1 EL Wasser auflösen und mit dem Weizenmehl unter den Teig kneten. Zugedeckt 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen,
3.
Den Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche portionsweise ca. 0,5 cm dick ausrollen. Tannenbäume und Schaukelpferde ausstechen, auf mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 12 - 15 Min. backen. Herausnehmen und mit einer dicken Nadel in die noch warmen Plätzchen ein Loch für die Bändchen stechen, Plätzchen abkühlen lassen.
4.
Zum Verzieren Puderzucker mit Milch und Zitronensaft dicklich anrühren. Den Guss aufteilen und nach Belieben mit Lebensmittelfarbe einfärben färben. Tannenbäume und Schaukelpferdchen mit Guss und Zuckerperlen verzieren.