Tannenbaum-Kuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tannenbaum-Kuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
2007
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Kuchen enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.007 kcal(96 %)
Protein39 g(40 %)
Fett96 g(83 %)
Kohlenhydrate247 g(165 %)
zugesetzter Zucker121 g(484 %)
Ballaststoffe15,6 g(52 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D3,8 μg(19 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K17,2 μg(29 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin10,8 mg(90 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin27,9 μg(62 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium2.020 mg(51 %)
Calcium181 mg(18 %)
Magnesium269 mg(90 %)
Eisen22,6 mg(151 %)
Jod30 μg(15 %)
Zink5,5 mg(69 %)
gesättigte Fettsäuren57,8 g
Harnsäure71 mg
Cholesterin551 mg
Zucker gesamt127 g

Zutaten

für
3
Für den Teig
250 g weiche Butter
250 g Zucker
5 Eier
500 g Mehl
3 TL Backpulver
25 g Kakaopulver
½ TL Zimt
150 g Bitterschokolade gehackt
125 ml Milch
Deko
Puderzucker
Grüne Schokolinse Smarties
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerMilchKakaopulverEiZimt

Zubereitungsschritte

1.
Für 1 kegelförmige Metallform von 1 l Inhalt (z. B. ein metallener Messbecher, ergibt 3 Kuchen.
2.
Weiche Butter schaumig rühren. Dann nach und nach Zucker und Eier unterrühren. Die Masse muss sehr schaumig und locker sein, dann nach und nach Mehl, Backpulver, Kakao, Zimt, Schokolade und Milch unterrühren.
3.
Die Form ausbuttern und mit Mehl bestäuben. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 60 Min. backen. Den Kuchen auf ein Gitter stürzen und erkalten lassen. So weitere Kuchen backen.
4.
Smarties girlandenförmig in den Kuchen stecken und mit Puderzucker bestäuben.