0

Tannenbaumplätzchen als Tischkarte

Rezeptautor: EAT SMARTER
Tannenbaumplätzchen als Tischkarte
0
Drucken
45 min
Zubereitung
2 h 45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 40 Stück
300 g
100 g
1 TL
2 EL
1 TL
1
200 g
zum Verzieren
125 g
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Mehl, Zucker, Lebkuchengewürz, Backpulver, Kakao, Ei und Butter zu einem Teig kneten, in Folie wickeln und 2 Std. ruhen lassen. Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen, den Teig 1 cm dick ausrollen und Tannen ausstechen. Backofen auf 180°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen und die Tannen ca. 15 Min. knusprig backen. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Schritt 2/2
Puderzucker und Zitronensaft miteinander verrühren und in einen Spritzbeutel füllen und die abgekühlten Tannenbaumplätzchen damit verzieren. Nach Belieben auch damit beschriften und als Tischkarten für das Weihnachtsfest nutzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Philips HD9350/90 Wasserkocher (2200 Watt, 1.7 Liter, Edelstahl)
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
37,55 €
Läuft ab in:
OXO Good Grips Handmixer, mechanisch / handbetrieben
VON AMAZON
Preis: 26,99 €
19,10 €
Läuft ab in:
CreaTable 14397, Serie Organic Oslo, Geschirrset Tafelservice 12 teilig
VON AMAZON
Preis: 99,99 €
58,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages