0
Drucken
0

Tarhonya

Tarhonya
25 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit den Eiern zu einem festen Teig verkneten. Schwach salzen und durch ein grobes Sieb (Spätzlesieb) pressen. Auf einem mit Mehl bestäubten Küchentuch über Nacht trocknen lassen.

2

Am nächsten Tag den Speck fein würfeln und im heißen Fett auslassen. Die Eiergraupen hineingeben und unter vorsichtigem Rühren goldgelb rösten. Gehackte Zwiebel mit Paprika einrühren salzen und so viel Wasser aufgießen, daß die Eiergraupen fast bedeckt sind.

3

Paprikaschoten und Tomate würfeln und zusammen mit den Eiergraupen weich dünsten. Tarhonya werden entweder als Beilage zu Fleisch- und Paprikagerichten oder als Suppeneinlage serviert.

Top-Deals des Tages

4/8-teilige Küchenhelfer Set Silikon - Pfannenwender, Schaumlöffel, Spachtel, Küchenpinsel(4-teilig Küchenhelfer Set, Bund) TTLIFE
VON AMAZON
14,44 €
Läuft ab in:
4/8-teilige Küchenhelfer Set Silikon - Pfannenwender, Schaumlöffel, Spachtel, Küchenpinsel(4-teilig Küchenhelfer Set, Bund) TTLIFE
VON AMAZON
17,84 €
Läuft ab in:
Deconovo 4er set Duschtuch Handtuch Sporttuch 180x90 und 100x50
VON AMAZON
22,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages