Tarte mit Apfelspalten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Tarte mit Apfelspalten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 50 min
Fertig
Kalorien:
1129
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert1.129 kcal(54 %)
Protein4 g(4 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate253 g(169 %)
Ballaststoffe24,5 g(82 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K72 μg(120 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin4,3 mg(36 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure62 μg(21 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin60,2 μg(134 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C159 mg(167 %)
Kalium1.481 mg(37 %)
Calcium64 mg(6 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure174 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
VanillezuckerApfelZitroneGewürznelkeZimtpulver

Zutaten

für
1
Für den Belag
6
säuerliche Äpfel
½
Zitrone Saft
2 EL
4
1 TL
4 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Aus dem Mehl, der Butter in Stücken, dem Ei, Salz und dem Zucker rasch einen geschmeidigen Teig kneten. Nach Bedarf ein wenig kaltes Wasser oder Mehl zufügen. Eine Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
2.
Die Äpfel waschen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel in schmale Spalten schneiden. Mit dem Zitronensaft, dem Calvados, den Gewürznelken, dem Zimt und dem Zucker vermengen.
3.
Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Tarteform ausbuttern.
4.
Den Teig ausrollen und in die Form legen. Dabei einen Rand formen. Die Äpfel gleichmäßig auf dem Boden verteilen und im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten goldbraun backen.
5.
In der Form auskühlen lassen und in Stücke geschnitten servieren.
Zubereitungstipps im Video